Busreisen

All in-Silvesterparty in Kassel

30.12.23 - 02.01.24

 599,00 €
/ pro Person
Jetzt Anfragen

Beschreibung

Ihre Leistungen:

> Fahrt im modernen 4****-Reisebus inkl. Reisebegleitung
> 3 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Wyndham Garden Hotel in Kassel
> 1 x reichhaltiges Katerfrühstück am 01.01.
> 2 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet
> 1 x Silvestergala mit Sektempfang, Gala-Buffet, Live-Musik und Unterhaltung, Getränkepauschale (Bier, Hauswein, Softgetränke von 19:00 - 24:00 Uhr), Glas Sekt zum Anstoßen um Mitternacht, Mitternachtsimbiss
> 1 x ca. 1,5-stündige Stadtführung Göttingen
> 1 x ca. 2-stündige Stadtführung Kassel
> 1 x Eintritt Grimmwelt Kassel
> 1 x ganztägige Reiseleitung Edersee


Preis pro Person im Doppelzimmer: 599,00 €

Preis Einzelzimmerzuschlag: 80,00 €

Unser Programmvorschlag:

1. Tag: Anreise und Göttingen
Auf der Anreise machen wir einen Halt in der geschichtsträchtigen Universitätsstadt
Göttingen. Die Göttinger Altstadt verbindet auf markante Art die Architektur einer mittelalterlichen Kaufmannsstadt mit dem Flair einer modernen Universitätsstadt. Bei einer 1,5-stündigen Stadtführung lernen Sie die Stadt mit allen Facetten kennen.

2. Tag: Gebrüder Grimm in Kassel
Reizvoll an den Ufern der Fulda gelegen, kann die Stadt Kassel auf eine mehr als 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Während der Stadtführung kommen Sie vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Martinskirche, dem Ottoneum, dem Museum Fridericianum, der Karlsaue mit der Orangerie und dem Kongress Palais Kassel. Der restliche Tag steht im Zeichen der Gebrüder Grimm. In der historisch geprägten „Hauptstadt
der Deutschen Märchenstaße" haben die Gebrüder Grimm ihre Jugendzeit verbracht und ihre weltberühmten Märchen und Sagen gesammelt. Die bekannten Kinder- und Hausmärchen wurden zum Weltdokumentenerbe der UNESCO erklärt. Die Grimmwelt öffnet für Sie die Tore und gibt Aufschluss über das Leben und Werk der beiden Märchenerzähler. Nutzen Sie den restlichen Tag für letzte Entdeckungen auf eigene Faust oder zur Vorbereitung auf den kommenden Jahreswechsel. Am Abend startet dann die Silvesterveranstaltung im Hotel. Wir empfehlen Ihnen um Mitternacht vor die Tür zu gehen. Über ganz Kassel wird zur Jahreswende der Nachthimmel zu einem farbenfrohen Spektakel.


3. Tag: Nordhessen
Frohes Neues Jahr! Durch winterlich gekleidete Felder und Wälder geht es über die Fachwerkstädtchen Wolfhagen und Naumburg nach Waldeck. Vom gleichnamigen Schloss aus genießen Sie einen herrlichen Panoramablick über den glitzernden Edersee inmitten der wunderschönen Landschaft. Mit 27 km Länge ist er der drittgrößte Stausee Deutschlands. Nach einem Stopp an der Staumauer führt der Weg in das Nationalpark-Zentrum Kellerwald.
Sehenswert ist außerdem die malerische Fachwerkstadt Fritzlar mit dem Dom aus dem

11./12. Jh. und die ebenso alte, weitgehend erhaltene Stadtbefestigung. Auch hier rahmen herrliche Fachwerkhäuser den Marktplatz mit dem Rolandsbrunnen ein. Über Gudensberg geht es wieder zurück Richtung Kassel.

4. Tag: Heimreise
Nach ereignisreichen Tagen geht es heute wieder entspannt nach Hause.

Wyndham Garden Kassel Hotel in Kassel

Lage:
Das 3-Sterne-S Wyndham Garden Kassel Hotel liegt verkehrsgünstig an der Autobahnausfahrt Kassel-Nord. Am Rande der City hat das Hotel einen idealen Standort, um das vielseitige Kulturangebot der Stadt zu erleben.
Zimmerausstattung:
Alle modern eingerichteten 142 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad inklusive Badewanne oder Dusche/WC, TV, Radio, Telefon und WLAN.
Weitere Hoteleinrichtungen:
Des Weiteren verfügt das Hotel über Restaurant und Bistro mit Außenterrasse, Fitnessbereich und Tagungsräume.

Indem Sie auf “Akzeptieren” klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Seite zu verbessern, die Nutzung zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.